• Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10

03.03.2020

Von Apple zu AURENA: Matt Pearce verstärkt Digital-Unit

Zur Unterstützung der europaweiten Expansion holt AURENA Ex-Apple Relationship Manager Matt Pearce ins Team.

Seit knapp zwei Jahren online, übersprang die Auktionsplattform aurena.at 2019 erstmals die Umsatz-Marke von 30 Millionen Euro und ist damit Marktführer in Österreich. AURENA versteigert in Auktionsevents täglich hunderte Posten, zum Beispiel aus Haushalts- oder Sammlungsauflösungen, Betriebsschließungen und Industrieinsolvenzen. In über 700 Auktionsevents wurden 2019 mehr als 135.000 Posten online zugeschlagen. 25 Prozent des Umsatzes wurde bereits außerhalb Österreichs erzielt, Nutzer aus über 70 Ländern steigern auf aurena.at mit.

Tech director Jürgen Blematl heißt Matt Pearce (links) bei AURENA willkommen; Bild: aurena.at

Um den Expansionskurs zu beschleunigen, holte sich AURENA mit Februar 2020 Matt Pearce aus Großbritannien ins Team, der schon für Apple, eBay und Google agile Software-Teams in Europa mit aufgebaut hat. „AURENA ist im Begriff, eine ganze Branche zu verändern. Es ist erstaunlich, was dieses Team bereits geleistet hat. Gemeinsam werden wir das Geschäftsmodell skalieren und nach Europa ausrollen“, so Pearce. Der 48-jährige Brite wird unter anderem den Aufbau eines AURENA-Standorts in London sowie die Internationalisierung des Teams vorantreiben.

Den Handel mit Gebrauchtwaren revolutionieren

Jürgen Blematl, Director von AURENA Tech, freut sich: „Unser Erfolg in Österreich zeigt, dass unsere Plattform ein echtes Kundenbedürfnis löst. Auf dieser Basis wollen wir nun europaweit den Handel mit Gebrauchtwaren revolutionieren. Ich freue mich, dass wir mit Matt Pearce einen internationalen Experten aus dem Digital-Business ins Team holen konnten.“

 

Weitere Artikel

23.11.2022

Unikate aus der Welt der Musik zu ersteigern

Die Gitarre von Peter Cornelius, die steirische Harmonika von Florian Silbereisen, die pinke Lederhose von Melissa Naschenweng: Für den guten Zweck trennen sich Stars von besonderen Stücken.

10.11.2022

Kammersängerin Renate Holm: Nachlass unter dem Hammer

Sie war zuhause auf den großen Opernbühnen, nun können über 550 Positionen aus der Verlassenschaft der Wahlwienerin ersteigert werden. Gebote sind bis 26. November möglich.

28.10.2022

Airport-Memorabilia: Über 50.000 Euro für NACHBAR IN NOT

Die gemeinsame Auktion von Flughafen Wien und AURENA brachte 53.728,94 Euro für die Ukraine-Hilfe.

24.10.2022

Rückblick auf das Insolvenz Network 2022

Das Netzwerk-Event der österreichischen Insolvenzbranche bot hochkarätige Vorträge und viel Gelegenheit zum Austausch.

08.08.2022

Seilbahn-Pionier Artur Doppelmayr: Privates wird versteigert

Persönliche Stücke aus der Verlassenschaft des 2017 verstorbenen Vorarlberger Unternehmers kommen jetzt unter den Hammer. Gebote sind bis 18. August möglich.