• Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10
  • Gebote: 0 +10
  • Bieter: 0 +10
  • Abgeschlossene Auktionen: 0 +10
  • Nächster Zuschlag: 0 jetzt
  • Versteigerte Posten: 0 +10

20.12.2021

Österreichweiter Auktionsmarathon: Über 200.000 Euro für LICHT INS DUNKEL

2021 konnten erstmals Privatpersonen und Firmen in ganz Österreich besondere Stücke für LICHT INS DUNKEL versteigern lassen. In neun Bundesländer-Auktionen kamen so über 1.100 Exponate unter den Hammer.

Die Konzertgitarre von STS-Frontman Gert Steinbäcker, Maximilian Schells Jedermann-Stab – aber genauso auch luftgeselchter Speck, Weinraritäten oder Handwerkskunst: Beim österreichweiten AURENA Auktions-Marathon, der 2021 erstmals über die Bühne ging, kamen im Zeitraum von 26. November bis 12. Dezember 2021 insgesamt 1.146 Exponate zugunsten von LICHT INS DUNKEL unter den Hammer. Privatpersonen und Firmen in ganz Österreich waren eingeladen, ihre Bundesland-Auktion mit einem besonderen Stück oder Erlebnis zu unterstützen. Auch zahlreiche Prominente – von Benjamin Raich bis Melissa Naschenweng – steuerten ein Exponat zur Aktion bei, die von der österreichischen Auktionsplattform aurena.at initiiert und durchgeführt wurde.

Eva Radinger, LICHT INS DUNKEL Geschäftsführerin, und Jürgen Blematl, technischer Direktor AURENA, freuen sich über einen großartigen Auktionserlös

214.977 Euro für LICHT INS DUNKEL

Der gesamte Erlös inklusive Auktionsgebühr kommt nun als Geldspende LICHT INS DUNKEL zugute: Exakt 214.977 Euro wurden beim Auktions-Marathon 2021 erzielt, 1.926 BieterInnen gaben insgesamt 12.477 Gebote für den guten Zweck ab. Eva Radinger, LICHT INS DUNKEL Geschäftsführerin, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass uns dank der Initiative von AURENA österreichweit so viele Menschen und Unternehmen mit ihren Exponaten und ihren Geboten unterstützt haben. Der erzielte Spendenerlös ist beeindruckend und ermöglicht es uns, vielen Familien mit Kindern zu helfen und so allen die Freude schenken, gemeinsam füreinander da zu sein.“

Steiermark führt das Bundesländer-Ranking an

Unter dem Motto „9 Länder, 9 Auktionen“ tourte das AURENA-Team von West nach Ost, um von Vorarlberg bis nach Wien Exponate entgegenzunehmen. Diese kamen dann in neun Bundesländer-Auktionen unter den Hammer. Der höchste Erlös wurde dabei mit 63.416 Euro in der Steiermark erzielt, gefolgt von Wien mit 37.348 Euro und Kärnten mit 22.613 Euro.

„Mit dem Auktions-Marathon war es heuer erstmals möglich, LICHT INS DUNKEL auch mit materiellen Gütern oder Gutscheinen für besondere Erlebnisse zu unterstützen. Ein großes Danke an all die Privatpersonen und Firmen in ganz Österreich, die diese Möglichkeit genutzt haben und mit ihren Exponaten zum großartigen Spendenerlös beigetragen haben“, so Jürgen Blematl, technischer Direktor bei AURENA.

Rekordgebot für STS-Gitarre

Von einer Genusstour im Weingarten bis zum Kochkurs mit Alexander Fankhauser, vom handgefertigten Teppich aus dem Bregenzerwald bis zum selbst gebauten Insektenhotel, von Gin-Spezialitäten oder einem Jahresvorrat Äpfel bis zu einem Tag als Tierpfleger: Die Bandbreite der zu ersteigernden Exponate war groß und spiegelte auch die Besonderheiten der neun Bundesländer wider. Den höchsten Preis erzielte mit 16.470 Euro die Originalgitarre von Gert Steinbäcker aus STS-Zeiten, die von einer Familie aus Tirol ersteigert wurde. Platz 2 belegte der Jedermann-Stab von Oscar-Preisträger Maximilian Schell mit 10.248 Euro, und Platz 3 geht an ein Wohnzimmerkonzert mit Chris Steger, das um 6.100 Euro ersteigert wurde.

Weitere Informationen zu den Ergebnissen aus allen Bundesländern.

Weitere Artikel

03.04.2024

SIGNA Auktionen: Über 6.000 Exponate versteigert

Nach der Insolvenz der SIGNA Holding wurden in bislang mehr als 20 Auktionen über 6.000 Exponate versteigert.

15.03.2024

„Guten Morgen Österreich“ zu Gast bei AURENA

Über den Boom von Versteigerungen: Das ORF-Frühstücksfernsehen besuchte das AURENA Headquarter in Leoben-Niklasdorf.

27.01.2024

SIM CAMPUS: Simulations-Krankenhaus unter dem Hammer

Geplant war ein internationales Zentrum für Notfall-, Krisen- und Katastrophensimulation, nun wird das Inventar am ehemaligen LKH-Standort in Eisenerz versteigert.

28.12.2023

AURENA freut sich mit der 200.000sten Bieterin

Im Oktober registrierte sich Andrea Brezina als 200.000ste Bieterin auf aurena.at. Kurz vor Weihnachten wurde dieser Meilenstein gemeinsam gefeiert.

07.12.2023

Melissa Naschenweng versteigert ihr Dirndl

Eine einmalige Gelegenheit für Fans: Schlagerstar Melissa Naschenweng trennt sich von ihrem maßgeschneiderten Dirndl. Und auch andere Stars lassen signierte Unikate und besondere Erlebnisse versteigern.

Aktuelle Jobs

AURENA.Group
text
MitarbeiterIn im Rechnungswesen (m/w/x)

Zahlen sind deine Welt und Buchhaltung ist deine Leidenschaft.

  • Niklasdorf
  • Vollzeit
  • ab EUR 2.229 brutto/Monat
AURENA.Group
text
Teamplayer in der Auftragsabwicklung (m/w/x)

Du bist die kompetente Anlaufstelle für Verwertungsanfragen und koordinierst Auktionsprojekte.

  • Niklasdorf
  • Vollzeit
  • ab EUR 2.229 brutto/Monat
AURENA.Group
text
MitarbeiterIn Qualitätssicherung (m/w/x)

In dieser Rolle ist Qualität dein Anspruch und Perfektion dein Bestreben.

  • Niklasdorf
  • Vollzeit
  • ab EUR 2.229 brutto/Monat
AURENA.Group
text
Reinigungskraft (m/w/x)

Als AURENA Glanzstück sorgst du für Sauberkeit und Ordnung an den Standorten Niklasdorf, Leoben und Bruck/Mur.

  • Niklasdorf
  • Vollzeit
  • ab EUR 2.000 brutto/Monat
AURENA.Group
text
Front Desk Manager im Außendienst (m/w/x)

Du fungierst als zentrale Anlaufstelle bei unseren österreichweiten Auktionsabholungen.

  • Niklasdorf
  • Vollzeit
  • ab EUR 2.229 brutto/Monat